Lernbereich

Die Kinder unserer Grundschule erwerben in den Lernbereichen grundlegendes Wissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten. Dabei orientieren wir uns an fachbezogenen Standards des Rahmenplans M-V. Das problemorientierte, selbstständige und handlungsorientierte Lernen steht im Vordergrund. Die Inhalte und Methoden der Lernbereiche werden je nach Entwicklungsstufe des einzelnen Kindes ausgewählt und differenziert gestaltet. Jedes Kind erhält die Möglichkeit, nach seinen individuellen Fähigkeiten und Interessen zu lernen, um jeweilige Handlungskompetenzen zu erwerben. Die Kinder werden dabei in vielen Bereichen an den Umgang mit neuen Medien herangeführt. Die Inhalte der Lernbereiche werden fachübergreifend/ fächerverbindend vermittelt (siehe Abbildung 1), denn der Bezug zu anderen Fächern unterstützt das vernetzte Lernen. Die Kinder erfahren bei uns wofür sie das Erlernte brauchen und wie sie es anwenden.

Übersicht 1: Thema Piraten Ahoi, Klasse 2
Fach Inhalte
Deutsch Erzählungen, Piratensteckbrief, beschreibende Wortart Adjektiv, Übungswortschatz, Vergangenheitsform
Mathematik Geometrische Figuren am Schiff, rechte Winkel, Falten, Rauminhalte, sachbezogene Aufgaben, Arbeit mit dem Computer
NatUk Wassergebrauch, Aggregatzustände, Experimente, Wasserwege
Musik Musikalische Umsetzung von Gedichten, Wasser als Instrument, Piratenlieder
Kunst/ Technik Wir bauen eine Piratenboot: Gestalten mit Holz, Textilien und Farbe
Englisch Pirate song and rhyme, Wortschatzerweiterung, Pirate Portfolio
Sport Bilingual: Pirate race (Bewegungsgeschichte), Hindernisturnen für kleine Piraten

Eine ausführliche Beschreibung der Inhalte einzelner Lernbereiche finden Sie im pädagogischen Konzept (pdf) auf den Seiten 20-22.